Abschnittsstocksport

Abschnittsstocksport auf den Bahnen des ESV Hafendorf

Da das frühlingshafte Wetter dem heurigen Abschnittseisschießen des Abschnittes "Unteres Mürztal" einen Strich durch die Rechnung machte, musste auf die Asphaltbahnen des ESV Hafendorf ausgewichen werden.

Die acht teilnehmenden Moarschaften stellten sich bis zum frühen Nachmittag in teils sehr spannenden Partien ihren Nachbarfeuerwehren. Nach sieben pro Moarschaft gespielten Partien wurden von ABI Ing. Robert Kückmaier und Bürgermeister Ing. Manfred Wegscheider die Sieger gekürt:

die Moarschaft der Feuerwehr Kapfenberg-Diemlach ging mit einem großartigen Vorsprung als Sieger vom Asphalt und sicherte sich damit auch den begehrten Wanderpokal.

Platz 2 und 3 gingen an die Moarschaften der Feuerwehren Parschlug und Göritz-Pogier, denen sich die Feuerwehr Hafendorf knapp geschlagen geben musste und somit Platz 4 erreichte.

Allen Gewinnern nochmals herzlichen Glückwunsch!

Ein Dank gilt natürlich dem ESV Hafendorf für die Zurverfügungstellung der Bahnen und die ausgezeichnete Verpflegung sowie allen Kameradinnen und Kameraden für die Teilnahme!

Zurück zum Menü