Auszeichnungen für verdiente Kameraden

Jahresbilanz und Ehrungen

Am 1. April fand der 1. Bereichsfeuerwehrtag 2016 des Bereiches Bruck an der Mur statt, an dem zahlreiche Ehrengäste seitens Politik, und hochrangige Vertreter der Feuerwehren und anderen Einsatzorganisationen teilnahmen.

Neben der Vorstellung der Jahresbilanz 2015 - die Feuerwehren des Bereiches Bruck/Mur mussten im vergangenen Berichtsjahr zu über 3.000 Einsätzen ausrücken und leisteten in Summe knapp 350.000 ehrenamtliche Stunden zum Schutze der Bevölkerung - wurden verdiente Kameradinnen und Kameraden geehrt und ausgezeichnet; darunter auch zwei Kameraden der FF Hafendorf.

Unser Kommandant ABI Robert Kückmaier durfte das Verdienstzeichen 1. Stufe des Landesfeuerwehrverbandes Steiermark entgegennehmen,

und unser langjähriger Kamerad EHLM Georg Kwaczek wurde mit dem Ehrenzeichen für 60 Dienstjahre auf dem Gebiete des Feuerwehrwesens ausgezeichnet.

Die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Kapfenberg-Hafendorf danken für Eure verdienstvolle und vorbildliche Tätigkeit und gratulieren nochmals recht herzlich zu den Auszeichnungen!

Zurück zum Menü