Brandeinsatz

Brandmeldealarm im Industriegebiet

Am Dienstagabend wurde die Feuerwehr Kapfenberg - Hafendorf zu einem Brandmeldealarm in den Industriepark alarmiert. Kurz darauf rückten 2 Fahrzeuge zur Einsatzadresse aus. Vorort konnte festgestellt werden, dass es sich um einen Täuschungsalarm handelte. Die Anlage wurde zurückgestellt und die Fahrzeuge rückten wieder ins Feuerwehrhaus ein. Kurze Zeit später wurden wir von Florian Steiermark über Funk abermals zu einem Brandmeldealarm in den selben Betrieb alarmiert. Der Auslösegrund war der selbe wie beim ersten Mal. Die Anlage wurde an den Brandschutzbeauftragten übergeben.

 

Eingesetzte Einsatzkräfte / Fahrzeuge:

FF Kapfenberg - Hafendorf mit TLF-A 3000/200 und LF-A

Zurück zum Menü