Fahrzeugbergung im Töllergraben

Datum: 10.01.2020
Alarmzeit: 03:24
Einsatzart: T03-VU-Berg.-Öl
eingesetzte Fahrzeuge: TLFA 3000/200, HLF1-LB


Aufgrund eines Navigationsfehlers ist ein LKW fälschlicherweise in den Töllergraben eingefahren und beim Versuch zu wenden blieb der Fahrer dann mit dem Sattelzug stecken und kam ohne fremde Hilfe nicht mehr weg. Die Kamerad*innen der FF Hafendorf konnten ihn dann mit einer Seilwinde befreien.

Zurück zum Menü