Fassadenbrand

Brand durch Flämmarbeiten

Am Mittwoch, 11.11., kam es gegen 15:00 Uhr im Kapfenberger Ortsteil Apfelmoar zu einem Fassadenbrand. Der Grund: Flämmarbeiten im Zuge von Umbauten.

Die zirka 30 Mann starken Feuerwehren Kapfenberg-Hafendorf und Kapfenberg-Stadt mussten die Fassade öffnen und die in Brand geratenen Teile unter schwerem Atemschutz löschen - der Großeinsatz ging aber glimpflich aus: verletzt wurde zum Glück niemand.

Eingesetzte Einsatzkräfte/Fahrzeuge:

Feuerwehr Kapfenberg-Hafendorf mit LF-A, KRF-B und MTF-A

Feuerwehr Kapfenberg-Stadt mit LF-B, DLK, RLF-T und KDO

Rotes Kreuz mit NEF und 3 RTWs

Polizei

Brandermittler

Zurück zum Menü