Großbrand in WerkVI

Brand in Schleiferei ausgebrochen

Gegen 19:45 entdeckten die Mitarbeiter, dass in einer Schleiferei ein Feuer ausgebrochen war und alarmierten die Feuerwehr. Gefährlich wurde die Situation durch Ölfässer, Gasflaschen und andere gefährliche Gegenstände, die sich im Brandbereich befanden. Es konnte alles rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden und ein übergreifen des Feuers auf benachbarte Hallen konnte ebenso verhindert werden. Die Mitarbeiter und auch die Einsatzkräfte wurden nicht verletzt.
Insgesamt waren 115 Personen mit 17 Fahrzeugen im Einsatz

Eingesetzte Einsatzkräfte/Fahrzeuge:

Feuerwehr Kapfenberg-Hafendorf

Feuerwehr Kapfenberg-Stadt

Betriebsfeuerwehr Böhler

Feuerwehr Kapfenberg Parschlug

Feuerwehr St. Marein im Mürztal

Feuerwehr St. Lorenzen im Mürztal

Feuerwehr Frauenberg

Feuerwehr Turnau

Rotes Kreuz

Polizei

Zurück zum Menü