Rauch durch Brauchtumsfeuer

Datum: 20.06.2020
Alarmzeit: 14:49
Einsatzart: Rauchentwicklung
eingesetzte Fahrzeuge: TLFA 3000/200

Ein Brauchtumsfeuer entwickelte soviel Rauch, dass die Anrainer einen Brand befürchteten und unsere Wehr zur Hilfe riefen. Die Lage war rasch geklärt und die Kameradinnen und Kameraden konnten nach kurzer Zeit wieder ins Rüsthaus einrücken.

Zurück zum Menü