VU und Fahrzeugbrand

Datum: 25.06.2021
Alarmzeit: 13:31 / 14:32
Einsatzart: VU / Fahrzeugbrand
eingesetzte Fahrzeuge: HLF1-LB, TLFA 3000/200, MZF
weitere Einsatzkräfte: Polizei, Abschleppunternehmen Koman

Am frühen Nachmittag wurde die FF Kapfenberg-Hafendorf zu einem Verkehrsunfall gerufen, um die vorhandene Ölspur zu entfernen.

 

Kurz darauf kam die Alarmierung zu einem Fahrzeugbrand. Aus ungeklärter Ursache fing der Motor zu brennen an, zusätzlich lief auch noch Öl aus. Somit waren unsere Kameradinnen und Kameraden gefordert den Brand zu löschen und die Ölspur zu binden.

Danke auch an die hiesige Polizei und das Abschleppunternehmen Koman die uns bei den Einsätzen unterstützt hatten.

Zurück zum Menü